Aktuelle Informationen bzgl. Covid-19

Aktuelle Informationen bzgl. Covid-19

Aktuelle Informationen bzgl. Covid-19
Letztes Update: 16.04.2021

Unser Büro in Paris ist teilweise wieder geöffnet. Die meisten Mitarbeiter sind jedoch weiterhin aus dem Home-Office im Einsatz. Für euch bedeutet das nach wie vor keinerlei Änderungen und wir sind stets unter kontrollturm@wingly.io zu all euren Fragen erreichbar.

Aufgrund der staatlichen Maßnahmen, sind viele Aeroclubs von Schließungen betroffen. Zusätzlich seid ihr dazu verpflichtet, Mitflieger nur unter Einhaltung der für euch zutreffenden Bestimmungen und Hygienemaßnahmen mitzunehmen.

Du möchtest erstmal nicht mehr mit Passagieren fliegen? Hier findest du heraus wie du den Wingly Kalender verwendest, mit dem du Buchungen auf einer von dir bestimmten Zeit blockieren kannst. Zusätzlich könnt ihr bestehende Buchungen immer verschieben und im schlimmsten Fall absagen. Bei Fragen richtet euch gerne an das Wingly-Team!

Da Deutschland, Österreich und die Schweiz jeweils individuelle Regelungen haben, könnt ihr im Folgendem unsere Empfehlungen zu eurem jeweiligen Land durchlesen. Ungeachtet der örtlichen Bestimmungen dürfen Wingly-Flüge nur mit Mund-Nasenschutz für alle Insassen durchgeführt werden. Anschließend an jeden Flug ist das Flugzeug gemäß der Richtlinien der AOPA zu desinfizieren.

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr mit Passagieren fliegen dürft oder nicht? Unser Tipp: ruft eure örtlichen Behörden (Gesundheitsamt, Luftverkehrsamt) an.

Deutschland

In Deutschland werden die Maßnahmen weiterhin regional, auf Länderebene angewandt. Die Corona-Notbremse ist zusätzlich verabschiedet worden. Diese tritt in Kraft, sobald an drei Tagen in Folge eine Inzidenz von über 100 erreicht wurde. Viele Länder und Städte haben bereits ähnliche oder sogar strengere Maßnahmen verabschiedet (z.B. Hamburg oder Berlin). Ziel der Corona-Notbremse ist weiterhin das Minimieren von sozialen Kontakten. Sobald diese in eurem Bundesland in Kraft tritt, gilt daher sich mit maximal einer Person aus einem anderem Haushalt zu treffen.

Sollte die Corona-Notbremse (oder strengere Maßnahmen) bei euch greifen, dürfen keine Flüge mit Passagieren durchgeführt werden.

Bitte achtet auch darauf, dass euer Flugplatz/Aeroclub zusätzliche Bestimmungen erlassen kann, was das Fliegen mit fremden Passagieren angeht.

Wir appellieren also an euch Piloten:innen sich im Rahmen der Bestimmungen zu bewegen.

Österreich

Bis zum 02.05 ist der Lockdown in Österreich in Kraft, Wingly-Flüge sind bis dahin nicht erlaubt. 

Die Entscheidung über Luftsportaktivitäten liegt nach wie vor bei den einzelnen Bundesländern, sowie den Aeroclubs. Informiert euch bitte daher eingehend über die für euch zutreffenden Bestimmungen.

Falls kein Verbot mehr besteht, solltet ihr trotzdem mit eurem Vercharterer/ Flugschule/ Aeroclub etc. abklären, ob auch an dieser Stelle ein Einverständnis besteht. Wenn einschließlich eurer Passagiere alle einem gemeinsamen Flug zustimmen, sind unbedingt die Hygiene- und Sicherheitsregeln einzuhalten. Dazu zählt das Tragen einer FFP2-Maske, sowie das Desinfizieren und Belüften des Cockpits vor, bzw. nach einem Flug. Wie das richtig geht, könnt ihr hier nachlesen.

Schweiz

Mit den neuen Lockerungen dürfen in der Schweiz weiter Passagierflüge durchgeführt werden, allerdings herrscht im Cockpit ebenfalls eine Maskenpflicht. Nach dem Flug ist das Flugzeug nach Angaben des Halters zu desinfizieren und mindestens 15 min. zu lüften, so der Aero-Club der Schweiz.

Allgemeines

Die Wingly Webseite ist natürlich weiterhin erreichbar, so könnt ihr auch mit euren Passagieren kommunizieren und Buchungsanfragen besprechen.

Bitte denkt daran, dass es nicht nur um euch persönlich geht, sondern auch um eure Mitmenschen.

Hygiene bleibt weiterhin das Wichtigste und einfache Verhaltensweisen, wie regelmäßiges Händewaschen und das Minimieren von sozialen Kontakten, erweisen sich am effektivsten.

Bleibt gesund!

    • Popular Articles

    • Aktuelle Informationen bzgl. Covid-19

      Aktuelle Informationen bzgl. Covid-19 Letztes Update: 16.04.2021 Unser Büro in Paris ist teilweise wieder geöffnet. Die meisten Mitarbeiter sind jedoch weiterhin aus dem Home-Office im Einsatz. Für euch bedeutet das nach wie vor keinerlei Änderungen ...
    • Wie kann ich direkt mit dem Piloten in Kontakt treten?

      Es ist zwar nicht erforderlich, einem Piloten vor der Buchung eine Nachricht zu schicken, aber wir empfehlen es immer, da es die Chancen erhöht, dass Ihre Buchung vom Piloten akzeptiert wird, so dass Ihr einzigartiges Flugerlebnis stattfinden kann! ...
    • Was passiert, wenn die Flugzeit kürzer ist als vereinbart?

      Natürlich kann es passieren, dass man 5' kürzer in der Luft ist, weil man beispielsweise mehr Puffer für die Kontrollzone, Windkomponente etc. eingeplant hat, wenn du mehrere Flüge machst, dann gleicht sich diese Zeit über lange Sicht aus. ...
    • Unsere Maßnahmen bzgl. Covid-19

      Bitte überprüft unbedingt die Vorschriften der lokalen Regierungen nach den neuesten Ankündigungen zur COVID-Pandemie. Bitte beachtet, dass es generell im Ermessen des Piloten liegt, ob ein Flug stattfinden wird oder nicht. Deswegen empfehlen wir ...
    • Wie buche ich einen Flug?

      Um eine Buchungsanfrage an den Piloten zu verschicken, logge dich in deinem Wingly Account ein fahre wie fort vor: Bei Wingly einloggen Wunschflug anklicken Datum und Uhrzeit auswählen Anzahl der Sitzplätze auswählen Name, Gewicht und Gepäckgewicht ...
    • Related Articles

    • Neues zum Wingly Fly-In 2021

      Fly-In im Juni 2021 Letztes Update: 09.02.2021 Nach der Terminabsage im vergangenen Jahr möchten wir euch mitteilen, dass wir planen dieses Jahr unser Wingly Fly-In am 19.06.2021 im Freien und unter bestimmten Hygieneauflagen stattfinden zu lassen. ...
    • Covid-19: Hygienemaßnahmen im Kleinflugzeug

      Viele unserer Piloten auf Wingly besitzen kein eigenes Flugzeug, sondern chartern dieses von Flugschulen/Flugvereinen, die Flugzeuge werden also von verschiedenen Personen genutzt. Das "gefährliche" dabei ist, dass das Virus nicht nur von Person zu ...
    • Wie funktionieren Fluganfragen?

      Mit Fluganfragen können Passagiere einen Wunschflug anfragen. Bevor du Fluganfragen nutzen kannst, musst du sie aktivieren. Wie das geht, siehst du hier: Wie aktiviere ich Fluganfragen? Piloten können Fluganfragen filtern und durchstöbern. Falls eine ...
    • Flüge im Messenger erstellen

      Flüge im Messenger erstellen Um nicht zwischen der Konversation und dem Flug mit deinem Passagier hin und her wechseln zu müssen, haben wir ein Tool vorbereitet, mit dem du ganz leicht passende Flüge im Messenger anhängen, und sogar neue Flüge ...
    • Wie lege ich Flugzeuge an?

      Wie lege ich Flugzeuge an? Im Folgenden zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du deine Maschine anlegst, deine Flotte managest und worauf du achten solltest. Stelle zunächst sicher, dass du in deinen Account eingeloggt bist. 1. Im Menü auswählen ...